• Allgemeine Boxen

      Allgemeine Boxen

      Lagerverteilerkästen, allgemein in den Größen, flexibel einsetzbar, schutzklassenfähig.

      individuelle Box

      Maßgeschneiderte Boxen

      Maßgeschneiderte Verteilerkästen in verschiedenen Materialien, Typen und Leistungen.

      Zubehör Haupt

      Zubehör

      Montageplatten, Schlösser, Racks, Kabel, Halterungen … alles, um Ihr Gehäusesystem zu stärken.

  • Um

So wählen Sie das richtige Netzteil für Ihre CCTV-Kamera aus

Aktie

Die Bedeutung einer Stromversorgung für Ihre Videoüberwachungskameras kann nicht genug betont werden. Installateure und Benutzer sollten ein qualitativ hochwertiges Produkt verwenden CCTV-Stromversorgungsbox um die Stabilität und Zuverlässigkeit ihres Videoüberwachungssystems sicherzustellen. Bildverzerrungen, Flackern und sogar Schäden an der Hardware der Überwachungskamera können durch eine schlechte Stromversorgung verursacht werden. Outdoor-Überwachungskameras verwenden normalerweise eine 12-V-Gleichstromquelle, während PTZ-Kameras eine 24-V-Wechselstromquelle verwenden. Einige Überwachungskameras benötigen möglicherweise 220 V Wechselstrom, und in Überwachungskameras wird üblicherweise eine 5 V Gleichstromversorgung verwendet. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die richtige Stromquelle für Ihre Überwachungskamera auswählen.

Netzteil für Überwachungskameras

Die gebräuchlichste Stromversorgungsspannung für Überwachungskameras ist 12 V Gleichstrom. Es ist jedoch nicht die einzige Option. Es sind auch drahtlose Überwachungskameras erhältlich, die mit Batterien oder Solarenergie betrieben werden.

Unerfahrene Installateure stellen fest, dass die Stromkapazität in realen Installationen nicht ausreicht und den Einbau zusätzlicher Netzteile erforderlich macht. Da die Überwachungskamera beim ersten Einschalten und für die Übertragung eine beträchtliche Menge Strom benötigt, muss zur Berechnung der gesamten erforderlichen Stromversorgung nicht einfach die Nennleistung jeder Kamera addiert werden. Der richtige Weg besteht darin, die Nennleistung mit 1,3 zu multiplizieren, um die tatsächlich erforderliche Stromversorgung für Überwachungskameras zu erhalten. Sie müssen auch den Kabelstromverbrauch und das Strombudget berücksichtigen.

Die Wahl fiel auf die AC24V-Stromquelle, da bei gleicher Übertragungsstrecke der Verbrauch umso geringer ist, je höher die Spannung ist. Hochspannung kann die Kamera ausreichend mit Strom versorgen. Inzwischen, während Debuggen Bei Überwachungskameras mit 24 V Wechselstrom können Sie ein Synchronnetzteil verwenden, um die vertikale Bildfrequenz über mehrere Geräte hinweg zu synchronisieren.

Stromversorgung
Quelle: Pinterest

So berechnen Sie den Stromausfall für eine Gruppe von Kameras

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie die Verwendung von a in Betracht ziehen Verteilerkasten wenn Sie zusätzliche Kameras oder 8- oder 16-Kanal-CCTV-Kamerasysteme benötigen. Mit einem Verteilerkasten für die Stromversorgung von Überwachungskameras können Sie Stromkabel elegant verlegen und die Stromkabel jeder CCTV-Kamera anschließen und steuern, ohne mehrere Netzteile verwenden zu müssen. Daher sind Stromverteiler oder -verteiler die bessere Wahl für die Organisation Ihrer Kameras.

Unter der Annahme, dass wir 16 Kameras in einem DVR platzieren müssen und dass die Quelle nur für die Kameras verwendet wird, weil der Rekorder über eine eigene Quelle verfügt, führen wir die folgenden Berechnungen durch:

16 Kameras mit jeweils 0,35 A (350 mA): 

16 x 0,35 = 5,6A

Unter Berücksichtigung der maximalen 80%-Kapazität:

5,6 / 0,80 = 7A

Wiederholen Sie den Vorgang für die übrigen Kameras und teilen Sie dabei die noch nicht verwendeten Anschlüsse auf. Jedes Anschlusspaar (V-V+) im obigen Beispiel würde acht Kameras enthalten. In der Praxis empfiehlt es sich, ein Netzteil mit einer größeren Anzahl an Anschlüssen zu kaufen, um die Installation reibungsloser zu gestalten.

Auswahl zwischen AC- und DC-Netzteilen

Die Wahl der richtigen Art der Stromversorgung, AC (Wechselstrom) oder DC (Gleichstrom), ist eine wichtige Entscheidung bei der Einrichtung eines CCTV-Systems. Jedes hat seine einzigartigen Eigenschaften und ist für verschiedene Kameratypen geeignet.

Unterschiede zwischen AC- und DC-Netzteilen

  • Wechselstrom-Netzteile: Wechselstrom ist für seine Fähigkeit bekannt, größere Entfernungen ohne nennenswerten Leistungsverlust zurückzulegen, was ihn ideal für große Installationen macht, bei denen Kameras verteilt sind. Es wird häufig in gewerblichen und industriellen Umgebungen verwendet.
  • Gleichstromversorgungen: Gleichstrom wird typischerweise für kleinere, lokalisiertere Installationen verwendet. Es wird wegen seiner Einfachheit und einfachen Integration mit einer breiten Palette von CCTV-Kameras bevorzugt, insbesondere in Wohn- und Kleinunternehmensumgebungen.

Vor- und Nachteile von AC24V- und DC12V-Stromquellen

AC24V-Stromquellen:

Vorteile:

  • Besser für die Kraftübertragung über große Entfernungen.
  • Es kann unterschiedliche Leistungsanforderungen bewältigen, was für PTZ-Kameras von Vorteil ist.
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass es über größere Entfernungen zu einem Spannungsabfall kommt.

Nachteile:

  • Normalerweise ist die Installation komplexer.
  • Möglicherweise sind zusätzliche Komponenten wie Transformatoren erforderlich.

DC12V-Stromquellen:

Vorteile:

  • Es ist ideal für die meisten Standard-CCTV-Kameras, insbesondere in kleineren Setups.
  • Einfachere Installation.
  • Im Allgemeinen kostengünstiger und leichter verfügbar.

Nachteile:

  • Aufgrund des Spannungsabfalls ist es nicht für lange Kabelwege geeignet.
  • Begrenzte Eignung für Kameras mit hohem Leistungsbedarf.

Berücksichtigen Sie bei der Wahl zwischen Wechsel- und Gleichstromversorgungen den Aufbau Ihres CCTV-Systems, den Abstand zwischen Kameras und Stromquellen sowie die spezifischen Stromanforderungen Ihrer Kameras. AC24V wird oft für ausgedehnte, komplexe Systeme mit hohem Strombedarf gewählt, während DC12V normalerweise für kleinere, einfachere Installationen ausreicht.

Wie kann man Überwachungskameras mit ausreichend Strom versorgen?

Viele Installateure von CCTV-Kameras stellen bei der eigentlichen Installation fest, dass die Stromkapazität nicht ausreicht und sie zusätzlichen Strom hinzufügen müssen. Da die Überwachungskamera beim ersten Einschalten und für die Übertragung eine beträchtliche Menge Strom benötigt, muss zur Berechnung der gesamten erforderlichen Stromversorgung nicht einfach die Nennleistung jeder Kamera addiert werden. CctvDer richtige Weg besteht darin, die Nennleistung mit 1,3 zu multiplizieren, um die tatsächlich erforderliche Stromversorgung für Überwachungskameras zu erhalten. Sie müssen auch den Kabelstromverbrauch und das Strombudget berücksichtigen.

Stellen Sie sich das folgende Szenario vor:

Wenn in einem Geschäftsgebäude 100 Überwachungskameras installiert sind, beträgt der Nennstromverbrauch der Überwachungskamera 4 W. Wie ermitteln Sie, wie viel Strom Sie benötigen?

Stromverbrauch von Überwachungskameras: 4 W × 100 Einheiten x 1,3 = 520 W

Die erforderliche Nennleistung ergibt sich nach Verbrauch. 520 W x 1,3 = 676 W 

Kabelverbrauch und Leistungsbudget 676 W x 1,3 = 878 W

Netzteil oder Powerboxen

Netzteilkästen
Quelle: Eabel

Für alle Überwachungskameras ist eine Stromversorgung erforderlich. In den meisten Überwachungskamerasystemen werden Stromboxen und Stromwandler eingesetzt. Die meisten Installateure verwenden bei der Installation von vier oder weniger Kameras ein Netzteil und einen Splitter, aber einen Stromverteiler von einem zuverlässigen Anbieter Gehäusehersteller wenn mehr als vier Kameras installiert werden. Stellen Sie beim Kauf eines Netzteils sicher, dass es den Spannungs- und Stromstärkeanforderungen Ihrer Kameras entspricht.

Installateure von Überwachungskameras können eine CCTV-Stromversorgungsbox, auch Sicherheitsstromversorgung genannt, verwenden
Verteilereinheit, um die Stromquelle mehrerer Kameras an einem einzigen Ort zu konzentrieren. Die Verkabelung wird sauberer und einfacher zu verwalten, wenn das siamesische Kabel RG59U oder Video-Baluns verwendet werden. Anstatt für jede Kamera eine separate Stromquelle zu haben, können alle an eine einzige Stromversorgungsbox angeschlossen werden.

Die CCTV-Stromversorgungsbox ist einfach zu bedienen; Verlegen Sie einfach Ihre Verkabelung und schließen Sie die 2-adrigen Leitungen vom Stromteil Ihres Siamkabels an die Schraubklemmenleiste im Netzteilkasten an. Schließen Sie anschließend die Powerbox an eine herkömmliche 110-V-Wechselstromsteckdose an, um die Installation abzuschließen. Es gibt keinen Grund, eine Steckdose in der Nähe Ihrer Kameras aufzubewahren. Für Stromverteilerkästen bietet CCTV Camera World zwei Ausgangsspannungen und eine große Auswahl an Stromstärkenoptionen; Bitte wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihren Kameras passt.

Batterie- und Solarstromversorgung

Solarbetriebene Outdoor-CCTV-Kamera
Quelle: Pinterest

Weitere Optionen für die Stromversorgung von CCTV-Kameras sind nicht wiederaufladbare Batterien, wiederaufladbare Batterien und Solarenergie. Diese Gruppe von CCTV-Kameras verfügt über drahtlose Funktionen. Dadurch sind sie anpassungsfähiger als kabelgebundene Kameras, die auf Netzteile angewiesen sind.

Batteriebetriebene Überwachungskameras ersparen Ihnen das Bohren eines Lochs in die Wand für den Einbau einer Steckdose und einen Kabelsalat. In der Zwischenzeit müssen Sie sich keine Sorgen über Überwachungskameras machen, die nicht mit Strom versorgt werden oder nicht gefunden werden kundenspezifische elektrische Gehäuse. Wir tragen zum Schutz unseres Eigentums und der Umwelt bei, indem wir Solarenergie als Energiequelle für Überwachungskameras nutzen.

Was sollte beim Einrichten der Stromversorgung vermieden werden?

CCTV-Stromversorgungsbox
Quelle: Pinterest

Beim Verbinden Überwachungskameras an eine Stromversorgung, Schließen Sie über große Entfernungen angeschlossene Überwachungskameras nicht an dieselbe Stromversorgung an wie über kurze Entfernungen angeschlossene Überwachungskameras. Bei Anschluss an die gleiche Stromquelle kann eine hohe Versorgungsspannung nahegelegene Überwachungskameras beschädigen, wohingegen eine niedrige Versorgungsspannung zum Ausfall von weit entfernten Überwachungskameras führen kann. Alle Überwachungskameras im Nahbereich sollten an eine einzige Stromquelle angeschlossen werden, während Überwachungskameras im Fernbereich an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden sollten.

Benutzer können Netzteile mit höherer Spannung verwenden, z. B. 30-V-, 36-V-, 48-V- oder sogar 220-V-Wechselstromnetzteile, wenn der Installationsabstand von Überwachungskameras zu groß ist.

Benutzer sollten die Nutzung einer einzelnen oder zentralen Stromquelle vermeiden. Aus folgenden Gründen:

Um ein Videokamerasystem zu reparieren, schalten Sie die Stromversorgung ein und aus. Alle Überwachungskameras beginnen zu booten, was eine große Menge an Bootstrom erfordert. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Stromversorgung und kann möglicherweise zu Schäden führen.

Wenn alle Überwachungskameras von derselben Stromquelle betrieben werden. Wenn die Stromquelle ausfällt, schalten sich alle Videoüberwachungskameras ab. Insbesondere für einige kritische Zugangspunkte, die Sie nicht überwachen können.

Tipps für weit entfernte und vielfältige Kamerainstallationen

  • Verwenden Sie eine geeignete Verkabelung: Verwenden Sie für große Entfernungen dickere Kabel oder aktive Strom-/Video-Baluns, um den Spannungsabfall zu minimieren.
  • Zentralisierte Energieverwaltung: Nutzen Sie Stromverteilungseinheiten, um mehrere Kameras effizient zu verwalten.
  • Berücksichtigen Sie Umweltfaktoren: Stellen Sie sicher, dass Ihre Stromversorgung und Verkabelung im Freien oder in rauen Umgebungen angemessen vor Witterungseinflüssen geschützt sind.
  • Planen Sie eine Erweiterung: Entwerfen Sie Ihr Stromversorgungssystem im Hinblick auf zukünftige Erweiterungen, um spätere kostspielige Überholungen zu vermeiden.

Abschluss

Die Bedeutung einer Stromversorgung garantiert durch Hersteller von Schaltschränken für Ihre Überwachungskameras kann nicht genug betont werden. Aber suchen Sie nicht weiter, Eabel ist für Sie da. kontaktiere uns für hochwertige Verteilerkastenversorgung.

Inhaltsverzeichnis

Kommentare sind geschlossen.

Kontaktieren Sie uns für jegliche Unterstützung

Lesen Sie auch

Beleuchtete Serverschränke in einem modernen Rechenzentrum

Was führt zur Überhitzung von IT-Geräten?

Informieren Sie sich über die häufigsten Ursachen für die Überhitzung von IT-Geräten und entdecken Sie wirksame Lösungen zur Aufrechterhaltung von Leistung und Zuverlässigkeit. Beugen Sie Problemen mit der richtigen Wartung, Luftzirkulation und Kühlstrategien vor.

Weiterlesen "
de_DEGerman

    Logo rot

    Erhalten Sie weitere Vorteile, seit Sie das Infoformular absenden

    *Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

    Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie noch heute eine Antwort.

    Leo Lu

    Ich bin Leo, der Leiter des Vertriebsteams bei E-abel. Ich und mein Team würden uns freuen, Sie kennenzulernen und alles über Ihr Unternehmen, Ihre Anforderungen und Erwartungen zu erfahren.

    Carson He
    Carson
    Paul Cao
    Paul

    Nehmen Sie Kontakt mit E-Abel auf

    Senden Sie uns eine E-Mail, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular unten. Wir freuen uns darauf, Ihnen behilflich zu sein.

      Passen Sie Ihr Gehäuseprojekt individuell an

      Geben Sie unten Ihre Gehäusespezifikationen ein und einer unserer Techniker wird sich innerhalb von 12 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

        Benötigen Sie eine Komponentenmontage?